04298 – 30114
Seite auswählen

Die Entstehung des

„Palast von Kreta“ 

Nachdem wir lange Jahre ein kleines Restaurant in Lilienthal erfolgreich geführt hatten, wuchs in uns die Idee, ein neues, größeres Restaurant zu eröffnen. 2002 fanden wir eine ehemalige Arztpraxis die unser neues Domizil werden sollte.

Mit viel Fantasie und Tatkraft machten wir uns an die Arbeit und wurden die perfekten Hobbyarchitekten. Wände wurden versetzt und durchbrochen, neue Räume entstanden nach unseren Vorstellungen und erhielten durch gemauerte Rundbögen und Steinverzierungen an den Wänden das griechische Flair.

Ein Tresen wurde gebaut und die Küche mit modernster Technik ausgestattet.

Wir kümmerten uns um die Einrichtung und Farbgebung. Mit viel Liebe und Kraft richteten wir alles persönlich ein und durften dann endlich im Dezember 2002 unseren „Palast von Kreta“ eröffnen. Die Resonanz war fantastisch und spornte uns an. ständig noch besser zu werden und viele Veränderungen zum Wohle unserer Gäste folgten.

Im anfänglichen Garten mit Terrasse entstand 2003 ein Kinderspielplatz für unsere kleinen Gäste. Danach stand im Jahr 2006 aufgrund ständig wachsender Gästezahl eine Restauranterweiterung ins Haus. So entstand unser heller und freundlicher Wintergarten, der sehr gut angenommen wurde. Durch die Änderung der Gesetze finden hier heute vermehrt unsere rauchenden Gäste ihren Platz und somit bietet unser Haus jedem Gast einen gemütlichen Sitzplatz zum Speisen und Trinken in echt griechischer Atmosphäre. Damit nicht genug, wurde auch zeitgleich die Küche vergrößert, indem wir kurzerhand ein Stück ans Haus anbauten und damit den dringend benötigten Platz für unser Küchenteam schufen.

Seit unserer Idee im Jahre 2002 planen und erneuern wir ständig. Unsere Rasenfläche verwandelte sich im Laufe der Zeit in einen idyllischen Sommergarten mit grosser Terrasse. Von Mauern und Statuen eingefasst, bietet er seinen Gästen einen gemütlichen Ort zum Speisen unter freiem Himmel.  2009 gab es eine Erweiterung der Terrasse zum Kinderspielplatz, so dass unsere jungen Gäste immer im Auge behalten werden können.

Unsere Ideen werden uns sicherlich nie ausgehen, also dürfen Sie auch weiterhin gespannt sein. Schauen Sie doch einfach mal vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch und verbleiben bis dahin

 

Ihr „Palast von Kreta“-Team